„Sollten wir einmal Fragen haben, erhalte ich bei BELLIN immer eine Antwort, die mir weiterhilft. Es funktioniert einfach, das begeistert mich.“

Markus Köhler | Head of Global Treasury & Risk Management

HÜTTENES-ALBERTUS

Transparenz auf Knopfdruck

Hüttenes-Albertus ist ein international führender Hersteller von chemischen Produkten für die Gießerei-Industrie, die hauptsächlich die Bereiche Automotive, Windenergie, Maschinenbau, Schienen- und Schiffsinfrastruktur bedient. Die Hüttenes-Albertus-Gruppe ist in über 30 Ländern auf allen Kontinenten vertreten, hat 26 Mehrheits- und 7 Minderheitsgesellschaften mit einem konsolidierten Umsatz von ca. 430 Mio. EUR und beschäftigt ca. 2.000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt.

Die Herausforderung

Steigende internationale Anforderungen führten zu einem deutlichen  Mehr an Aufgaben im zentralen Treasury von Hüttenes-Albertus. Bedingt durch geringe personelle Kapazitäten und fehlende Softwarelösungen fiel der Fokus auf die Implementierung eines Treasury Management Systems. Dieses sollte eine weltweite Konzerntransparenz in den Berichten und im Währungsexposure sowie die Verwaltung und EMIR-konforme Meldung von Geschäften ohne großen Aufwand ermöglichen. Gleichzeitig sollte eine Funktion für die weltweite Liquiditätsplanung sowie die vollständig integrierte Nutzung einer Payment-Applikation eingeführt werden.

Die Lösung: Analysieren, definieren, durchstarten!

Als Basis der Implementierung der tm5 wurde eine Treasury-Policy für die Hüttenes-Albertus-Gruppe ausgearbeitet. Die darin enthaltenen, neu strukturierten und schlanken Prozesse wurden im ersten Schritt zentral umgesetzt und tm5 darauf ausgerichtet implementiert. Für den Zahlungsverkehr wurden nach und nach die benötigten Kommunikationswege installiert, die aktuellen Verträge in TT erfasst sowie die integrierte EMIR-Schnittstelle aktiviert und 360T als Handelsplattform angeschlossen. Durch die zentralisierte Übersicht der Handelsgeschäfte und die Integration in die Liquiditätsplanung ist das FX-Exposure zeitnah für das Group-Treasury auswerbar. Der BELLIN SWIFT Service gewährleistet die benötigte Transparenz des weltweiten Finanzstatus. Heute verfügt das Treasury von Hüttenes-Albertus mit tm5 über ein Tool, das  mit geringen Personalressourcen einen konzernweiten Überblick über alle Prozesse verschafft: Transparenz auf Knopfdruck.

 

 

 

 

 

 

 

Download PDF
Branche Chemische Produkte für die Gießerei-Industrie
Gründung/ Firmensitz 1905, Düsseldorf
Mitarbeiter
2.000
Gesellschaften/Standorte 33 in 30 Ländern
Jahresumsatz EUR 430 Mio. (2013)
Einsatz der Module LM, TT, IC, BELLIN SWIFT Service
Bei BELLIN seit
November 2013