Innovation & Excellence: gleich zweifache Auszeichnung für BELLIN

14 Dez 2015

Ettenheim, 14. Dezember 2015

BELLIN ist einer der weltweit führenden Anbieter von webbasierten Treasury Management Systemen und Services für international agierende Unternehmen und wurde bei den „Awards for Innovation & Excellence in Treasury & Risk Management 2015“ erneut ausgezeichnet, und das gleich in zwei Kategorien: Best Bank Connectivity Solution und Best Trade Finance Solution.

Die „Awards for Innovation & Excellence“ werden seit über zehn Jahren von Treasury Management International (TMI) in London gesponsert und haben sich mittlerweile fest als Qualitätsmaßstab im internationalen Umfeld des Treasury für Unternehmen etabliert. Ausgezeichnet werden jedes Jahr Banken, Softwareanbieter, Beratungsunternehmen und andere Vertreter der Branche, die mit bahnbrechenden Initiativen, „Best Practices“, das weltweite Treasury Management weiter voranbringen. tm5 wurde in den Kategorien „Bank Connectivity“ (Bankenanbindung) und „Trade Finance“ für seine Innovationskraft und herausragende Leistung geehrt.

Die erste Auszeichnung wurde für Bankenanbindung vergeben. tm5 ist eine der leistungsstärksten Treasury-Lösungen, deckt aber im gleichen Systemumfeld auch alle Anforderungen einer weltweiten Payment Factory ab. Im Hinblick auf elektronische Bankenanbindungen ist dabei alles geboten, von Host-to-Host über lokale EBICS-Standards bis hin zum herausragenden und einzigartigen, integrierten BELLIN SWIFT Service, der Unternehmen den Zugang zum weltweiten SWIFT Netzwerk ermöglicht: ein echtes Gesamtpaket für den Zahlungsverkehr von komplexen Unternehmen. Dabei ist die Softwarelösung mobil, alle Daten in Echtzeit verfügbar und vor allem bankenunabhängig. Die Anwendung kann von einer unbegrenzten Anzahl an Usern weltweit genutzt werden. tm5 bietet das Prinzip des vierdimensionalen Zahlungsverkehrs: Multibank, Multiland und in jedem Land jeweils für Inlands- und Auslandszahlungsverkehr. User können Kontoauszüge abrufen sowie Bankgeschäfte bestätigen (Matching) oder auch Garantien und Akkreditive elektronisch abwickeln. Damit bietet tm5 alles, was eBAM (electronic Bank Account Management) und eine Payment Factory benötigen. Als Treasury-Pionier konnte BELLIN mit dieser vollumfänglichen und modernen Lösung die Standards im einem der kritischsten Bereiche im Treasury von Unternehmen weiter verbessern.

Darüber hinaus wurde BELLIN in einer zweiten Kategorie für seine umfassende und einzigartige Trade-Finance-Lösung geehrt. Ein besonderes Augenmerk liegt neben Garantien dabei auf dem extrem wichtigen Thema Akkreditive. Im Zuge der Optimierung von Trade-Finance-Prozessen ist die elektronische Eröffnung von Akkreditiven und Garantien im Standard direkt aus tm5 heraus möglich. Mit den ausstellenden Banken wird über den kundeneigenen SWIFT Code kommuniziert, und gleichzeitig alles voll in tm5 integriert: Eröffnung, Genehmigung, Versand, Verwaltung, Überwachung und Anpassung von Akkreditiven, entweder durch das zentrale Treasury oder auf Ebene der Gesellschaften. Mit der elektronischen Abwicklung von Trade Finance Geschäften können Unternehmen ihre internen Prozesse dabei global optimieren und die jeweiligen Kreditlinien ebenso zeitnah überwachen, wie einen Überblick über die verschiedenen Fälligkeitstermine erhalten. Dadurch ist immer volle Transparenz in diesem papierlastigen und komplexen Geschäftsumfeld gewährleistet.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung! Dass wir bei den prestigeträchtigen Treasury Management International Awards nicht nur in einer, sondern gleich in zwei Kategorien – „Best Trade Finance Solution“ und „Best Bank Connectivity Solution“— geehrt wurden, ist ein großer Erfolg für uns. Das zeigt, dass unsere Anstrengungen in diesen für das Treasury so wichtigen Bereichen in der gesamten Branche Anerkennung finden. Innovation ist Teil der Unternehmenskultur von BELLIN und das Herzstück unserer Unternehmensvision. Wir sind immer um das nächste, großartige Projekt bemüht, die nächste, großartige Technologie, um das Treasury von Unternehmen weltweit weiter voranzubringen“, erklärt Martin Bellin.

Über BELLIN

BELLIN ist ein weltweit führender Anbieter von webbasierter Treasury-Software und Services für multinationale Unternehmen. Gegründet von einem Treasurer und aufgebaut auf dem Wissen von über 100 Treasury-Experten, denkt BELLIN seit 1998 immer wieder über die bekannten Anforderungen hinaus.

Die durch den FinTech Innovation Award 2015 als bestes Treasury Management System ausgezeichnete Software tm5 deckt sämtliche Funktionalitäten im Corporate Treasury ab und bietet per Mausklick den konzernweiten Überblick im Treasury – mobil und in Echtzeit. BELLIN-Lösungen zu Liquidität und Finanzrisiken, für den weltweiten Zahlungsverkehr, Netting und Risikomanagement begeistern ebenso wie der integrierte BELLIN SWIFT Service, SaaS/Hosting oder Treasury as a Service (TaaS): Heute bereits für über 15.000 Gesellschaften mit 25.000 Usern in 150 Ländern.

 

Kontakt:

Dr. Anja Biehler

Telefon: +49 (0) 7822-4460-664

E-Mail: pr@bellin.com

www.bellin.com