Verwaltung der Treasury-Transaktionen

TTContract

TTCONTRACT verwaltet und dokumentiert alle Treasury-Transaktionen in tm5. 

Diese Komponente übernimmt das vollständige Management von Kontrakten, von Angebot über Abschluss und Bestätigung zu Zahlung, Kreditlinien und Limits sowie die Verwaltung von Collateral und Covenants.

  • Verwaltung und Erstellung von Positionen, Laufzeiten und Statistiken
  • Unterstützung für die Trennung von Front-Office, Middle-Office und Back-Office
  • Darstellung und Berechnung von Competitive Bidding
  • Verschiedene Bewertungen auf Basis von Marktdaten und Marktszenarien
  • Umfangreiches Reporting zu allen Fragestellungen wie z.B. Fälligkeitsdaten, offenen Verträgen und Bewertungsfragen
  • Straight-Through-Processing für die Abrechnung mit Standard-Settlement-Instructions (SSI) und Vorlagen
  • Direkte Übertragung der Zahlungen an die Bank

Treasury-Handelsplattformen

TTDealing

TTDEALING ermöglicht die Integration von TTCONTRACT mit Handelsplattformen, einschließlich der Intercompany-Handelsplattform von BELLIN.

Die Komponente ermöglicht Transaktionen über externe Handelsplattformen wie 360T, Bloomberg, FXall und Currenex sowie die Integration der BELLIN-eigenen Intercompany-Handelsplattform. Damit sorgt sie für eine gut dokumentierte, einheitliche und sichere Geschäftsabwicklung zwischen den Gesellschaften Ihrer Gruppe.

  • Volle Unterstützung der Bedürfnisse einer Inhouse-Bank
  • Keine Unstimmigkeiten über Höhe und Laufzeit zwischen Kontrahenten
  • Vollständige und transparente Dokumentation (Audit-Trail) für beide Parteien
  • Protokollfunktion vereinfacht das Auditing
  • Transparente interne Prozesse für die ganze Unternehmensgruppe

Überblick über alle Kontrakte

TTGuarantee

TTGUARANTEE ermöglicht die Verwaltung von Bank- und Unternehmensgarantien, die in TTCONTRACT beauftragt oder empfangen werden.

Die Komponente erlaubt die elektronische Garantiebeauftragung aus tm5 heraus, reduziert die papierbasierten Arbeiten und bietet Klarheit über den Status aller Garantien im gesamten Unternehmen.

  • Umfassendes Reporting
  • Erinnerungen per E-Mail, z.B. zu Fälligkeitsdatum oder Gültigkeitsdauer
  • Automatische Berechnung von Gebühren
  • Überleitung der Zahlungsströme mit dem Cash Management im System
  • Kostenübertrag auf konzerninterne Konten oder Gebührenabrechnung über beliebige Bankkonten
  • Elektronische Beauftragung der Garantien und Akkreditive (Trade Finance) via SWIFT
  • Einbindung in die Berechnung zur der Kreditlinien

Management von Akkreditiven

TTLC

TTLC verwaltet Akkreditive sowie die entsprechenden Transaktionen und Lieferungen. Die Komponente unterstützt bei der Positionsführung, der Überwachung von Terminen und der Erstellung von Statistiken. Sie ermöglicht ebenso die elektronische Beauftragung von Akkreditiven, reduziert papierbasiertes Arbeiten und bietet Klarheit über den Status aller Akkreditive im gesamten Unternehmen.

  • Elektronische Verarbeitung über SWIFT, ersetzt papierhafte Prozesse
  • Vollständige Integration mit allen anderen Modulen von tm5
  • Straight-Through-Processing aller zugehörigen Cashflows und Salden im Modul LM
  • Auswertung im Finanzstatus zum Bestimmen der Kreditlinienausnutzung

Verbindet Treasury und Rechnungswesen

TTGL

TTGL verbindet das Treasury mit dem Accounting.

Erstellte Belege können aus tm5 für die Weiterverarbeitung an alle ERP-/Buchhaltungssysteme übertragen werden.

  • Transfer von Buchungseinträgen für Cashflow-Postings und monatliche Valuierungen und/oder Abgrenzungen
  • Unterstützung des Hedge Accounting nach IAS39 und IFRS7, einschließlich automatischer Erstellung von Belegen und Buchungssätzen
  • Zuweisung und Überleitung von Buchungssätzen für Bewertungen von Derivaten oder der zu buchenden Zinsabgrenzungen

Finanzmathematische Risikoanalyse

TTRiskwatch

TTRISKWATCH umfasst die komplexe finanzmathematische Risikoanalyse. Die Komponente bietet eine einfache Möglichkeit zur Analyse bei der Änderung von Zinssätzen, Wechselkursen und Rohstoffpreisen und der entsprechenden Auswirkungen auf die Cashflows und Vermögenswerte des Unternehmens (Marktwertanalyse).

  • Darstellung von Zinsentwicklungen für variabel verzinsliche Instrumente
  • Analyse von Marktwert-Abweichungen aufgrund unterschiedlicher Marktdaten wie Wechselkursen, Zinssätzen oder Rohstoffpreisen
  • Bewertung von at-Risk-Modellen auf Basis verschiedener Parameter wie Konfidenzintervallen oder Haltezeiten
  • Szenarioanalysen basierend auf unterschiedlichen Wechselkursen, Zinssätzen oder Rohstoffpreisen

Straight-Through-Processing

tm5 kann automatisch Standard-Settlement-Instructions (SSI) allen Geschäften im System zuordnen. Es werden dabei entsprechende Cashflows erstellt, die auf Knopfdruck vom System als Zahlungen mit allen erforderlichen Details zur Bank übertragen werden können.

Bloomberg Market Data Converter

Übertragen Sie Daten aus Bloomberg ganz einfach in den Marktdatenbereich von tm5 und erhalten Sie Zugang zu 6 Millionen Instrumenten aus über 4.000 Quellen.