Neuer Sammelband mit Martin Bellin

FinTechs - Disruptive Geschäftsmodelle im Finanzsektor
New Publication with Martin Bellin_HEADER
Sarah Norman author pictureAutor: Sarah Norman

Vor wenigen Tagen erschien im Springer Gabler Verlag der Sammelband “FinTechs – Disruptive Geschäftsmodelle im Finanzsektor”, herausgegeben von Victor Tiberius und Christoph Rasche im Rahmen der „Edition Bankmagazin“. Verschiedene Experten liefern hier Beiträge zu disruptiven Entwicklungen in der Finanzindustrie, darunter auch Martin Bellin, der sich mit der Geschichte des Treasury, der Rolle von Technologie und dem disruptiven Potenzial von FinTech-Lösungen auseinandersetzt:

„Wir stehen an der Schwelle von fundamentalen Änderungen von Prozessen und Wirtschaftszweigen, mit weitreichenden Folgen für die Wirtschaftssysteme der Industrinationen. FinTech nimmt Fragestellungen auf, die bisher entweder gar nicht gelöst wurden oder zu denen es komplett neue Ansätze gibt, die sowohl die Abläufe als auch das Verhalten der Betroffenen komplett umstellen.“

Der Sammelband ist erschienen im Springer Gabler Verlag und kann online bezogen werden: http://www.springer.com/de/book/9783658141868.

Lassen Sie uns reden!

Sie möchten mehr über unsere Lösungen erfahren? Das freut uns. Denn wir würden auch gerne mehr über Sie erfahren. Melden Sie sich einfach.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.