Intercompany-Netting und interne Abstimmung

FX-Risiko zentralisieren, Transaktionen reduzieren und Konflikte verhindern

Sie möchten mehr über Netting erfahren?

Nähere Infos zu Netting

Können Unternehmen es sich wirklich leisten, ohne Intercompany-Netting zu arbeiten?

Ihre Gesellschaften betreiben untereinander Handel, aber Sie netten die Forderungen und Verbindlichkeiten nicht? Dann verschenken Sie bares Geld. Bankgebühren und FX-Transaktionen auf verschiedenen Konten verursachen Ihnen immer und immer wieder Kosten. Zudem frisst der Abgleich von Transaktionen im Wert von Tausenden, Millionen oder gar Milliarden Euro Arbeitszeit und damit Ressourcen. Unser Treasury Management System tm5 verleiht Ihrem Intercompany-Handel Struktur: Beim Intercompany-Netting bestätigt es alle Belege schon vor dem Ausgleich durch das Netting Center und fasst mehrere Transaktionen zu einer Zahlung pro Gesellschaft zusammen.  Sie profitieren von mehr Effizienz beim Hedging und optimiertem Cash Management. Weniger FX-Swaps, weniger FX-Risiko und wesentlich weniger Aufwand für alle Beteiligten machen Ihr Leben leichter.

Mit multilateralem Intercompany-Netting machen Sie sich alle Beteiligten zum Freund, nicht nur das zentrale Treasury.

Demo beantragen

Das zeichnet Netting in tm5 besonders aus

Agreement-driven Netting

Hängen bei Ihnen im System auch immer noch Intercompany-Rechnungen, die schon vor Jahren ausgestellt und nie beglichen wurden, da die Parteien sich nicht einigen können? Vielleicht sogar in Währungen, die es schon lange nicht mehr gibt? Bereinigen Sie Ihr System ein für alle Mal dank des strukturierten und automatisierten Abstimmungsprozesses für ungeklärte Rechnungen in tm5, der forderungs- und verbindlichkeitsbasierte Netting-Prozesse optimal verbindet.

Virtuelles Netting

Nicht alle Länder erlauben Netting. Dennoch sollten alle Gesellschaften in den Abstimmungsprozess eingebunden sein. Beim virtuellen Netting werden die Rechnungen und Belege der Gesellschaften trotzdem abgeglichen, die aufgrund gesetzlicher Auflagen nicht am Netting teilnehmen können. Sie klären Abweichungen und Konflikte strukturiert im System.

Abstimmung der Intercompany-Salden

Der automatisierte Abstimmungsprozess in tm5 gleicht alle Positionen auf Intercompany-Konten zwischen den Tochtergesellschaften ab. Abweichende Salden springen sofort ins Auge, und die Gesellschaften stimmen sich in einem effizienten, strukturierten Prozess schnell ab. Nie wieder Belege, die nicht zusammenpassen!

Vorteile von multilateralem Netting und Intercompany-Abstimmung mit dem Treasury Management System tm5

  • Reduziert die Anzahl an Transaktionen zwischen den Gesellschaften und fasst die Netting-Zahlungsbeträge zu einer Währung pro Gesellschaft zusammen
  • Drastisch reduzierter Arbeitsaufwand bei der konzerninternen Abstimmung
  • Meinungsverschiedenheiten im Zusammenhang mit überfälligen Rechnungen direkt im System klären
  • Finanzierung und FX-Risiken liegen dort, wo sie am besten gesteuert werden können – im zentralen Treasury
  • Überblick über alle internen Cashflows und deren Entwicklung

Netting made easy mit unserem modularen Ansatz

Nutzen Sie zwei intuitive Module, um Ihre Liquidität zu managen, Rechnungen und Belege abzustimmen,
Netting-Zahlungen auszuführen und Reports zu erstellen.

ICDispute

Systematischer Umgang mit Unstimmigkeiten

Strukturierte Eskalation von Streitfällen im Unternehmen über beliebig viele Eskalationsstufen

ICNetting

Abgleich und Verrechnung konzerninterner Cashflows

Netting von Intercompany-Cashflows und Verrechnung von Beträgen – netto, brutto oder auch virtuell

ICBalances

Abstimmung von Intercompany-Salden

Abgleich aller Bilanzen und Gewinn-/Verlustrechnungen für Intercompany-Konten

LMCash

Kurzfristiges Cash Management

Erfassung und Verwaltung aller Informationen für die tägliche Disposition der laufenden Konten in einem System

LMPayment

Abrechnung der Netting-Ergebnisse über Bankkonten

Klar strukturierter, integrierter und sicherer nationaler und internationaler Zahlungsverkehr

Weitere Ressourcen

Netting White paper
Whitepapers
Whitepaper: Reduzierung von Kosten und Exposure durch multilaterales Netting

Ein umfassender Überblick über multilaterales Netting, von der Implementierung über die Vorteile bis hin zu potenziellen Hürden.

Mehr erfahren
Blog
Wertschöpfung durch Netting

Wie bringen multilaterale Abstimmung und Netting Ihr Unternehmen weiter? Warum moderne Netting-Systeme nicht nur den Abgleich von Verbindlichkeiten und Forderungen vorsehen, sondern auch mögliche Konflikte systematisch angehen.

Mehr erfahren
Netting: An Immersive Guide to Global Reconciliation Preview Image
Blog
Netting im Intercompany-Handel: ein umfassender Guide

Was ist Netting? Allgemeine Formen des Netting Netting-Teilnehmer Die Grundlagen eines Netting-Zyklus Vorteile von Netting Formen von Netting tm5 von BELLIN – ...

Mehr erfahren

Lassen Sie uns reden!

Sie möchten mehr über unsere Lösungen erfahren? Das freut uns. Denn wir würden auch gerne mehr über Sie erfahren. Melden Sie sich einfach.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.