BELLIN baut internationale Sales-Aktivitäten weiter aus

26 Juli 2018

Andre_Scheffknecht_HEADER

Technologie-Führer holt André Scheffknecht ins Führungsteam

Ettenheim, Juli 2018

Seit Juni stärkt André Scheffknecht das Führungsteam von BELLIN, weltweit führender Technologie-Anbieter in den Bereichen Corporate Banking und Treasury. Scheffknecht übernimmt als Chief Sales Officer (CSO) die Verantwortung für die internationale Sales-Aktivität der BELLIN Group. Mit seiner Berufung steuert BELLIN die Expansion in den internationalen Märkten – insbesondere in Nordamerika und Asien – energisch an.

Der neue Kopf im Management Board bringt mehr als 18 Jahre Erfahrung im internationalen Marketing und Vertrieb mit. Er wird mit seinem globalen Netzwerk den weltweiten Vertrieb der BELLIN-Lösungen intensivieren sowie sich aktiv ins Partnermanagement einbringen. Zuletzt hat Scheffknecht erfolgreich internationale Technologie-Unternehmen aufgebaut und verkauft. Seine Karriere begonnen hat der Altsalemer bei einem Unternehmen für IT-Sicherheit, wo er die Vertriebsstrukturen im Raum EMEA, APAC und Nordamerika aufgebaut hat.

Mit Scheffknecht gewinnt BELLIN eine Persönlichkeit, die perfekt zur Philosophie des Unternehmens, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen, passt. „BELLIN pflegt einen intensiven Kontakt zu seinen Kunden. Das Wissen über ihre Bedürfnisse und erfolgreiche Lösungen, verbunden mit effizienten Strukturen im Vertrieb werden wir nun auch international verstärkt nutzen und weiter ausbauen“, erklärt André Scheffknecht. „Ich bin zu 100% davon überzeugt, dass Vertrieb eine persönliche Angelegenheit ist: Eine Beziehung zwischen Menschen. Und genau diese Haltung finde ich bei BELLIN,“ beschreibt Scheffknecht seine Motivation, BELLIN in Ettenheim zu seinem neuen Wirkungsort zu machen.

 

Über BELLIN

BELLIN ist der weltweit führende Technologie-Anbieter in den Bereichen Corporate Banking und Treasury. Wir bieten Lösungen für die gesamte Finanzbranche, die die Bedürfnisse unterschiedlichster Kunden abdecken – von großen internationalen Konzernen über den Mittelstand bis hin zu Banken. Gegründet von einem Treasurer, verfolgt BELLIN seit 1998 einen konsequenten Innovationskurs. Die Treasury-Software tm5 bildet das Herzstück unserer Produktpalette, mit der wir die Beziehung zwischen Unternehmen und Banken ins Zentrum stellen: Vom Zahlungsverkehr über das Devisen- bis hin zu Cash- und Risikomanagement decken wir alle Bedarfe ab. BELLIN ist international aufgestellt und auf vier Kontinenten vertreten. Unsere wegweisenden Technologien verbinden den Spirit eines dynamischen Fintech-Unternehmens mit der Tradition deutscher Handwerks- und Ingenieurskunst. Fast 500 Kunden und über 50.000 Nutzer weltweit vertrauen BELLIN.

Lassen Sie uns reden!

Sie möchten mehr über unsere Lösungen erfahren? Das freut uns. Denn wir würden auch gerne mehr über Sie erfahren. Melden Sie sich einfach.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.