Weniger Kosten und Gebühren dank einer zentralisierten Netting-Lösung

On-Demand-Webinare
Netting_Webinar_HEADER

Dass Netting Kosten minimieren kann, wissen viele Unternehmen. Aber wie viel eigentlich? Und lohnt sich das wirklich? Von FX- über Bankgebühren und Transaktionsvolumen bis hin zu Zins- und Personaleinsparungen. Erfahren Sie in diesem englischsprachigen Webinar, wie Sie Ihre konzernweite Unternehmensrentabilität durch Einsparungen aufgrund von Intercompany-Netting steigern können. Es lohnt sich!

Die wichtigsten Punkte im Überblick:

  • Reduzieren Sie FX- und Bankgebühren auf ein Minimum
  • Profitieren Sie von einer enormen Senkung des Transaktionsvolumens
  • Lassen Sie unnötige Zins- und Personalkosten hinter sich

Das Webinar findet auf Englisch statt. Deutsche Untertitel stehen über die Funktion Bildunterschriften (CC) in der Fußleiste zur Verfügung.

Laufzeit: 11:19

Sprecher

Matthias Hund, Consulting Director

Matthias Hund

Matthias Hund ist seit 2012 bei BELLIN tätig. Als Consulting Director ist er hauptsächlich für Systemimplementierungen und Prozessberatungsprojekte zuständig. Zuvor war er bei PWC im Bereich Financial Services tätig. Matthias Hund hat in Ingolstadt und Mannheim Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Finance und Accounting studiert.

Bitte füllen Sie das Formular aus, um das Webinar anzusehen.

Wir freuen uns, Ihnen den Inhalt dieser Seite zur Verfügung stellen zu können. Im Gegenzug haben wir nur eine kleine Bitte: Wir benötigen Ihre Zustimmung, um Ihnen ähnliche Inhalte wie Guides, Whitepapers, Blogbeiträge etc. im Rahmen unseres Newsletters zukommen zu lassen. Sie können sich jederzeit wieder von diesem Newsletter abmelden, sollten die Inhalte doch nicht Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.